Logo Besuchen Sie uns bei Youtube! Besuchen Sie uns bei Facebook!

Aktuell

Viele schaffen mehr – Crowdfunding für Musical Somnium

Für unsere Musicalproduktion „Somnium“ suchen wir noch Unterstützung, damit es auch finanziell zu einer Erfolgsstory werden kann. Unter dem Motto „Viele schaffen mehr“ unterstützt uns die Volksbank Leonberg-Strohgäu bei unserer Musicaluraufführung. Jeden Spendenbetrag verdoppelt die Bank bis zu 50 €. Deshalb unsere herzliche Bitte: Lasst es uns gemeinsam schaffen!

In der Startphase brauchen wir 100 Fans, die sich für unser Projekt begeistern lassen. Erst nach diesen 2 Wochen geht es in die Finanzierungsphase. D.h. als Fan muss noch nicht gespendet werden. Erst danach freuen wir uns über jeden Spendenbetrag, um unser Finanzierungsziel zu erreichen. Herzlichen Dank jetzt schon für den großen Fanclub und dann für die Spenden.

Mehr zum Musicalprojekt „Somnium“

Somnium Voba Crowdfunding

Musical-Uraufführung „Somnium“ – Keplers Traumreise zum Mond – Viele schaffen mehr (viele-schaffen-mehr.de)


VEREINT.MUSIK.MACHEN

Der Kepler-Chorverband beteiligt sich an der Werbekampagne des Landesmusikverbandes  Baden-Württemberg für das Singen und Musizieren in Vereinen, einer Aktion der Amateurmusikverbände Ba-Wü.

Anbei der Leitfaden für alle Vereine, die sich selbst auch mit einer Werbekampagne beteiligen wollen. Leitfaden_Postings_Imagekampagne VEREINT.MUSIK.MACHEN

 

3.Oktober auf den Marktplätzen Leonberg und Weil der Stadt zusammen mit Musikalischer Begleitung der Lyra Leonberg und Gitarrenstudio Alexander Kübler 3. Oktober – Deutschland singt und klingt – Freiheit, Einheit, Hoffnung – die musikalische Danke-Demo (3oktober.org)

 

Gemeinsam Singen beim Leonberger Strohländle auf dem Engelberg Strohländle© – vom 5. August – 4. September 2022 (xn--strohlndle-v5a.de)

 

 


75 Jahre Kepler-Chorverband

CV WdS umrahmt die Jubiläumsfeier musikalisch unter der Leitung von Kai Müller

Zur Geburtstagsfeier am 20. Juli hatte der Verbands-Jubilar seine Chöre, Ehrengäste und zu Ehrende eingeladen. Ausrichter der gelungenen Geburtstagsfeier war die Chorvereinigung Weil der Stadt. Leider fiel der musikalische Beitrag des Liederkranzes Friolzheim aus aufgrund Coronafällen. Doch die Chorvereinigung unter der Leitung von Kai Müller hatte genügend Repertoire aus dem Konzertprogramm „Faszination Klassik“ für Gemischten Chor und auch für den Auftritt des Männerchores (Ersatzauftritt für Friolzheim) und erfreute und begeisterte damit das Publikum im voll besetzten Klösterle.

Die Vorsitzende konnte neben den Vereinsdelegationen und ihren Chorjubilaren auch Vertreter der Nachbarverbände aus den Regionalverbänden Otto-Elben, Enz, Heilbronn, Friedrich Schiller sowie die Vorsitzende des Baden-Württembergischen Sängerbundes begrüßen. Bürgermeister Christian Walter hieß alle Gäste im Klösterle in Weil der Stadt herzlich willkommen. Gerald Kranich gratulierte dem 75-jährigen Jubilar stellvertretend für den Schwäbischen Chorverband.

Alle Details zum Geburtstagfest siehe Programm und Festrede/Ehrungen.

Programm 20.07.2022

Festrede Präsidentin Angelika Puritscher am 20.7.2022

 


Der Kepler-Chorverband feiert seinen 75. Geburtstag – Feiert alle mit!

Ein besonderes Jubiläumsgeschenk macht sich der Kepler-Chorverband zu seinem 75. Geburtstag. Er hat Grund genug, zusammen mit den Kepler-Jubilaren, seinem Namensgeber Johannes Kepler (450. Geburtstag) und seiner Mutter Katharina Kepler (400. Todestag) entsprechend zu feiern. Dafür lässt sich der Kepler-Chorverband ein Musical schreiben nach Keplers Buch „Somnium“ –  Eine fantastische Reise zum Mond.

Lust auf sphärische Klänge, coole Songs, Tanz und Theater? 

Am 1. Juni, 20 Uhr lädt der Verband alle Interessierten zum Kick-Off nach Leonberg-Höfingen ein. Dort stellt der Chorverband zusammen mit dem Ideengeber, Regisseur Maximilian Ponader aus Hamburg, diese Uraufführung vor. Aufführungen 26.-27. November 2022.

Details auf der Homepage 2022 – Somnium › Chorverband Johannes Kepler e.V (chorverband-kepler.de)

Festakt mit Ehrungen und Chormusik

Zur Geburtstagsfeier am Gründungstag, 20. Juli lädt der Regionalchorverband in die Keplerstadt Weil der Stadt ein.

  • Festakt mit Ansprachen und Ehrungen im Klösterle
  • Chorische Umrahmung des Festaktes durch: CV Weil der Stadt, LK Friolzheim
  • Ausklang bei Essen und Trinken und netten Gesprächen auf dem Strandsommer am Marktplatz
  • Geführter Stadtrundgang durch Johannes Kepler

Singender, klingender Engelberg

Locker gefeiert wird im Sommer auf dem Leonberger Strohländle. Dort heißt es am Abend des 9. August wieder „Und die Chöre singen für Dich“. Dieses Jahr singen die Rock-Pop-Chöre rytmix Leonberg, Querbeat Malmsheim und Stimmkraft Holzgerlingen.

Zusätzlich steht dem Chorverband am Sonntag, 4. September die Strohländle Bühne für „Singender, klingender Engelberg“ zur Verfügung. Hierzu können sich gerne auch Chöre und Musiktreibende der regionalen Nachbarschaft anmelden. Herzliche Einladung zum aktiven Mitwirken beim Kultfestival Strohländle.

 


Aktueller Newsletter pünktlich zum Welttag der Stimme

Chorverbandsjubiläum 75 Jahre, Ostern, Tag der Stimme, Woche der Meinungsfreiheit, Friedensveranstaltungen, neue Fördertöpfe, neue Chorprojekte….

Es gibt viele Anlässe und Material für Newsletter und Blogbeiträge für Aktuelles. Soeben erschienen von den Dachverbänden DCV und BMCO und auch alle Neuigkeiten beim SCV

Der Regionalchorverband CVJK hat seinen Newsletter zusammen mit der Einladung zu einen Onlinetreff zum „Welttag der Stimme“  terminiert.  Viel Freude beim Lesen und Mitmachen!

Der Chorverband wünscht allen Mitgliedsvereinen und Freunden der Chorszene schöne und gesegnete Ostern.

Newsletter / Berichte


Das Musical „Somnium“ kann starten

Das Jubiläumsgeschenk zum 75-jährigen CVJK-Geburtstag wurde bewilligt: Über das Förderprogramm IMPULSE des BMCO werden die beantragten Fördergelder für das geplante Musicalprojekt „Somnium“ zur Verfügung gestellt.  Nun steht dem Start nichts mehr im Wege.

Die Details sind über die Projektseite „Somnium“ auf unserer Homepage zu finden. Anklicken, informieren, anmelden und mitmachen bei der Uraufführung des eigens für den Kepler-Chorverband geschriebenen Musicals. Kick off am 1. Juni 2022. Hierbei wird das Projekt vom Regisseur Maximilian Ponader vorgestellt. Danach werden schon Übefiles für den Chor zur Verfügung gestellt. Chorproben starten dann gleich nach den Sommerferien im September.

2022 – Somnium


Lust auf Musikalisches Ehrenamt?

Werde Lebenslang Musikbegleiter

Es werden Begleiter gesucht, die Senioren beim Singen und Musizieren zuhause oder in Singkreisen unterstützen

In einer digitalen Infoveranstaltung am 14. März, 19.30 Uhr wird die Ausbildung zum/zur Lebenslang-Musik-Begleiter:in von der Ausbildungsleiterin Anette Zanker-Belz, vorgestellt. Lebenslang-Musik-Begleiter ermöglichen betagten und hochaltrigen Senioren das aktive Singen und Musizieren in Form von musikalischen Haus- und Zimmerbesuchen, musikalischen Telefonaten und Konzerten

Zielgruppe: Interessierte Sänger:innen und musikbegeisterte Menschen, die musikalische Angebote für betagte/hochaltrige Senior:innen machen möchten oder sich bereits für diese Senior:innen einsetzen.

Seminarziel: In der Veranstaltung wird die Ausbildung ab 4. April zum/zur Lebenslang-Musik-Begleiter:in inhaltlich und organisatorisch vorgestellt. Die Ausbildungsleiterin wird dabei Einblick in die Ausbildung geben und Fragen der Teilnehmer:innen beantworten.

Weitere Informationen über https://lebenslang-mensch.de/ sowie über https://www.s-chorverband.de/ausbildung-fortbildungen/

Angelika Puritscher, als bereits zertifizierte Lebenslang-Musikbegleiterin im Chorverband-Kepler gibt auch gerne persönlich Auskunft. Tel. 07152 4508952

Senioren-Freizeitsängertreff beim SKV Rutesheim jeden 1.Donnerstag im Monat


Kostenfreie Musik-Webinare für die KITA

Carusos-Webinare „Kindgerechtes Singen im Kita-Alltag“ in monatlichen Abständen ab Februar 2022

Die Carusos sind eine Qualitätsmarke des Deutschen Chorverbands für die musikalische Entwicklung zum Thema kindgerechtes Singen im Kita-Alltag. Kita-Webinare unterstützen pädagogische Fachkräfte im Elementar- und Vorschulbereich sowie Interessierte, die mit Kindern bis 6 Jahren arbeiten, und vermitteln neue Impulse rund um Singen und Bewegung in der Kita. Die neue Webinar-Reihe startet am Montag, 14. Februar um 17 Uhr und wird ganzjährig monatlich um die gleiche Uhrzeit für eineinhalb Stunden online über Zoom angeboten.

Details und alle Termine finden Sie auf der Webseite der Carusos-Initiative und über den Helbling-Verlag.

Auch die kostenfreie Veranstaltungsreihe auf Zoom und YouTube für Kitas „Carusos-Liedersingen mit Peter und Susette“ wird wieder Freitags, ab 10-10.45 Uhr fortgesetzt. Termine im Veranstaltungskalender. Anmeldungen bei nele.gerloff@deutscher-chorverband.de 


Freie Plätze beim Vizechorleiterkurs ab Februar 2022

Für kurzfristig Entschlossene bieten wir noch freie Plätze beim Vizechorleiterkurs an. Voraussetzung ist 2G+ gemäß geänderter Ausschreibung. Der Grundkurs findet am Wochenende 04./05. Februar mit sehr geringer Teilnehmerzahl von 10-16 Uhr statt. Der Aufbaukurs schließt sich ab Samstag, 12.02.2022 ebenfalls in der Musikschule 1.HHS Rutesheim statt.

Ausschreibung Vizechorleiter_2022 V2.3


Vereinsschule Online über DSEE (Deutsche Stiftung für Ehrenamt und Engagement)

Die Deutsche Stiftung für Ehrenamt und Engagement bietet während der Monate Januar und Februar und auch darüber hinaus an mehreren Tagen der Woche kostenfreie Online Seminare rund um das Thema Verein und Ehrenamt. https://d-s-e-e.de

Einfach anmelden und kostenfrei diese empfehlenswerten Webinare besuchen. Weiterbildung gehört zu den Pflichten von Vorstandsmitgliedern.


©2022 - Chorverband Johannes Kepler e.V. - 71277 Rutesheim, Schillerstr. 56 - Telefon: 07152 / 4508953, Mobil: 0178 9392808Chorverband Johannes Kepler - Ansprechpartner in der Region - Kontakt - Impressum - AGB - Datenschutz - Admin buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich