Logo Besuchen Sie uns bei Facebook!

Januar 2021

Online-Angebote für das Singen mit Kindern (DCV Carusos / SCV)

Kinderchorland – unsere Dachverbände Deutscher- und Schwäbischer Chorverband bieten eine Reihe von interessanten Fortbildungs- und Mitmachmöglichkeiten für alle an, denen das Singen mit Kindern und die Kinderstimme am Herzen liegt.

Einladung zur Mitsinge-Reihe für Kitas Carusos-Liedersingen mit Peter Schindler und Susette Preißlerimmer freitags von 10.00 – 10.45 Uhr. Die Veranstaltungsreihe (seit Januar und aktuell verlängert bis Ende März) findet als Fortbildungs- und Mitmachmaßnahme für alle Carusos-Kitas über Zoom statt. Jeder weitere Interessierte kann diese wöchentliche Veranstaltung auf und YouTube live mitverfolgen oder anschließend die Aufzeichnungen anschauen. Die jeweilige Aufzeichnung bleibt bis dienstags unter diesem YouTube-Link im Netz.

Der Link für YouTube und Zoom wechselt wöchentlich und wird jeweils unter Regionale Veranstaltungen rechtzeitig zur Veranstaltung hinterlegt. Dieser wird allen Caruso-zertifizierten Kitas und den Carusos Fachberatern zugesandt. Bei Interesse kurze Mail an: seminar@chorverband-kepler.de oder direkt an Nele.Gerloff@deutscher-chorverband.de.

Über den Schwäbischen Chorverband gibt es eine große Reihe an Online-Fortbildungen für das Singen mit Kindern. Informieren Sie sich gerne auf der Homepage. Der Spaß am Singen (entsprechend der aktuell geltenden Corona-Verordnung) und Mitmachen steht dabei im Vordergrund. Die Organisation „Carusos“ des Deutschen Chorverbands möchte die Lieder aus dem Liederbuch „Alle Lieder sind schon da“ vorstellen und zum gemeinsamen Musizieren anregen.

 


Gut bei Stimme? – Stimmbildungsseminar am Samstag, 13. Oktober in Rutesheim

Der Chorverband Johannes Kepler bietet über Patrick Rützel Stimmbildung für das Singen von Pop und Gospel an. Am Samstag, 13. Oktober von 14 – 17 Uhr findet das Stimmbildungsseminar im Nebenzimmer der SKV-Sportgaststätte Bühl, Robert-Bosch-Straße in Rutesheim statt. Preis für Verbandsmitglieder 10 Euro (Nichtmitglieder 15 Euro). Teilnehmer, die sich bis 08. Oktober auch gleichzeitig für das Chorprojekt “Mit Pop und Gospel zum Chorfest“ anmelden, erhalten das Stimmbildungsseminar kostenfrei. Das Seminar ist gleichzeitig ein Schnupperangebot für das Chorprojekt.

Ausschreibung Stimmbildung Pop und Gospel am 13.10.2018

 


Come to the Cabaret

So hätte die Einladung zum Workshop „Kabarettliedersingen“ des Chorverbands am 15.07. heißen können. Aber im Probenraum des Chors des SKV Rutesheim erklangen an diesem Samstag keine englischen Titel, sondern treffende deutsche Texte aus der Feder von Kabarettist Johannes Bair. Natürlich durfte auch Georg Kreisler nicht fehlen. Wiebke Huhs, die selbst schon als Kind mit sechs Jahren die Liebe zum Kabarett entdeckte und sie neben ihrer klassischen Gesangskarriere immer wieder pflegte, war als Dozentin für diesen Workshop die perfekte Wahl. Sie führte mit theoretischem Hintergrundwissen und vielen praktischen Beispielen in die Welt des Kabaretts ein und ließ die acht interessierten Teilnehmer aus ebenso vielen verschiedenen Chören durch manches Nadelöhr gehen.

Die erste Scheu vor der Selbstdarstellung in der jeweils ausgedachten verkörperten Rolle für die kabarettistische Präsentation war schnell verloren und jeder traute sich solistisch „sein“ Kabarettlied zu präsentieren. Beim ersten Lied auf „Vom Himmel hoch“ wurden in acht verschiedenen Versionen die Bedrohung durch die militärische Drohne besungen. Eine ganz andere Richtung war das „Gautagslied“ auf die von nicht allen Teilnehmern bekannte Volksliedmelodie „Hab oft im Kreise der Lieben“. Einmal wurde die Geschichte um den Führerscheinverlust durch zu viele Viertele beim Gautag in den Varianten von zunehmender Trunkenheit solistisch vorgestellt und danach in der Steigerung der Lächerlichkeit der Geschichte. Alle kreativen Darbietungen in Schwäbisch, original Bayrisch (Elisabeth Michael gebürtige Münchnerin) und Hochdeutsch als Gesang, Sprechgesang, Gelächter und Geschimpfe wurden geboten und sorgten unter den Teilnehmern für beste Stimmung. Norbert Stroh aus Magstadt konnte mit einem mitgebrachten Kabarettlied von Georg Kreisler „Tauben vergiften im Park“ punkten und einige Tipps für die Darbietung mitnehmen. Die anderen Teilnehmer fanden dazu sofort als Backgroundchor ihren Platz. Ein äußerst kurzweiliger Nachmittag endete und die große Lust auf mehr und Vertiefung bei weiteren kabarettistischen Seminaren stieg.

Die Teilnehmer freuen sich auf ein Wiedersehen am 21.07. zum kabarettistischen speziellen „Probenabend“ anlässlich des 70. Geburtstags vom „Kepler-Gau“ in der Taube in Malmsheim. Herzliche Einladung zum Miterleben dieses speziellen Abends „Oifach so!“

Text und Bilder Angelika Puritscher

 

 


Frisch geprüfte Vizechorleiter – neuer Kurs ab Januar 2017

Frisch geprüfte VizechorleiterLeonberg / Renningen – Im Februar 2016 beendeten 20 Teilnehmer den Vizechorleiter-Grundkurs für Chöre im Schwäbischen Chorverband. Aus diesem Kreise ließen sich 13 der angehenden begeisterten Vizechorleiter im Aufbaukurs ab April weiterbilden. Dieser umfasste 4 Praxistage und 6 Abende mit Theorie. Am 26. November legten nun 12 Teilnehmer die Prüfung mit herausragendem Erfolg ab. Die Prüfung wurde vom Leiter des Kurses Jonas Kronmüller zusammen mit dem vom Schwäbischen Chorverband beauftragten Prüfer Uwe Wagner abgenommen und mit einem Zeugnis bescheinigt.

Die zielstrebigen und erfolgreichen Teilnehmer kommen aus 8 verschiedenen Regionalverbänden des Schwäbischen Chorverbands.

Die Prüflinge konnten einen Übungschor dirigieren, der sich aus Teilnehmern verschiedener Chöre zusammensetzte. Dieser wurde in einer Ausschreibung gesucht und die Prüfungsstücke in zwei vorausgehenden Chorproben mit viel Spaß einstudiert.

Die frisch geprüften Vizechorleiter wollen auch im neuen Jahr weiterhin regelmäßig zur Vertiefung und gemeinsamen Übung unter der Leitung von Jonas Kronmüller zusammenkommen. Wenn das nicht für diesen Kurs spricht?

Aufgrund der positiven Annahme und Nachfrage der Vizechorleiterkurse im Kepler-Chorverband, die in Kooperation mit dem Nachbarverband Otto-Elben in dieser Form durchgeführt werden, bieten die Regionalverbände auch für 2017 wiederum einen neuen Kurs an.

Der Grundkurs startet am 14. Januar 2017 an drei Samstagen. Ausschreibung-Vizechorleiter_2017_V1.1


Internetauftritte, die ankommen – Online informieren und werben

Am 26. November lädt der Kepler-Chorverband seine Vereine zu einer Fortbildungsveranstaltung in die Aula des Schulzentrums Rutesheim, Robert-Bosch-Str. 29 ein. Beginn des Workshops ist 10 Uhr.

Die Digitalisierung ist in aller Munde. Und es gibt keine Branche, die von dieser Veränderung nicht betroffen ist. Die Vokalmusik hinkt dieser Entwicklung an vielen Stellen hinterher. Was Amateure tun können, um sich optimal im Netz zu präsentieren, erfahren die Teilnehmer in diesem Workshop.

Internet ist inzwischen so wichtig wie das Telefon. Wer mit Menschen in Kontakt kommen möchte, nutzt heute das Internet. Doch viele Seiten sind einfach „so entstanden“ und erfüllen nicht die Ansprüche an eine moderne und wirkungsvolle Webseite. Auch die Seite des Kepler-Chorverbands ist davon betroffen und plant eine Modernisierung. Im Workshop geht es aber nicht nur um klassische Websites, sondern auch um Facebook, Youtube und Co. Auch die Verzahnung von Internet sowie Print- und Online-Werbeaktivitäten und die Balance zwischen Aufwand und Wirkung des Onlineauftritts sind Themen des Workshops.

Teilnehmerkreis: Vereinsvorsitzende, Geschäftsstellenleiter, Schriftführer, Pressereferenten, Webmaster, Blogger

Teilnehmen können alle Interessenten innerhalb und außerhalb des Regionalchorverbandes im Altkreis Leonberg, die ihre Vereine optimal im Netz präsentieren möchten.

Anmeldung unter: seminar@chorverband-kepler.de. Kurzfristig Entschlossene können auch ohne Anmeldung teilnehmen.

Im Anschluss an den Teil 1 des Workshops folgt eine Schulung der Bestandsdatenbank UGA sowie die Arbeitstagung ab 14 Uhr für Vereinsvorstände und Chorleiter.

Die Tagesordnungen finden Sie im Bereich Termine.


©2020 - Chorverband Johannes Kepler e.V. - 71277 Rutesheim, Schillerstr. 56 - Telefon: 07152 / 4508953, Mobil: 0178 9392808Chorverband Johannes Kepler - Ansprechpartner in der Region - Kontakt - Impressum - AGB - Datenschutz - Admin buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich